Stephanie Nicole Fritz
Jahrgang 1968

Seit mehr als 20 Jahren beschäftige ich mich mit Spiritualität, spirituellen Traditionen, Lehren und Methoden sowie mit der geistigen Welt. Seit Kindheits-/Jugendjahren hatte ich Zugang zur Welt hinter den Dingen – der *unsichtbaren Welt*. Die mich seinerzeit faszinierte, jedoch auch abschreckte (da diese nicht so recht in eine *normale* leistungs- und verstandesorientierte Welt passen wollte).

Aufgrund gängiger/gesellschaftlicher Umstände bzw. Normen, unterdrückte ich meine natürlichen Fähigkeiten. Ließ viele meiner Interessen fallen oder fand nur sporadisch eine Verbindung dazu. Ich begann im Bereich Werbung meine berufliche Laufbahn bis ich an einen Punkt kam, an dem es notwendig war mich selbst und die Dinge ehrlich anzuschauen. Mir bewusst zu werden, dass es Dinge (in mir) und Fähigkeiten gibt, die gesehen, gehört und gelebt werden wollen. Zu erkennen, das es Zeit wird aufzuhören, gegen mich selbst zu arbeiten, in dem ich Anteile und Fähigkeiten von mir abgelehnt oder unterdrückt habe, um in *diese Welt* zu passen.

Im Zulassen dessen, was gesehen, geklärt und geheilt werden wollte, eröffnete sich mir ein neuer Weg.

Über Jahre bin ich Lehrern, Heilern, Schamanen, Arbeitsweisen und Methoden begegnet durch die ich mich erinnern und erkennen konnte und auch gelernt habe. Dadurch war es mir möglich mein wahres Seelenpotenzial und die damit verbundenen natürlichen Gaben, Talente und Fähigkeiten zu erkennen und anzunehmen.

2004 habe ich begonnen über Einzeltermine, Seminare und Retreats, Menschen praxisnah und ganzheitlich zu unterstützen und begleiten,  Themen bzw. Herausforderungen zu klären, aufzulösen bis hin Potentiale zu ereknnen und zu integrieren. …

______________________________________________________________

Meine sogenannte Aus- oder Weiterbildung formuliert sich durch das Leben selbst in all seinen Formen und Facetten.

Dazu gehört im Besonderen mein Werdegang mit der damit verbundenen karmischen Geschichte und die intensive Auseinandersetzung  & Klärung auf verschiedenste Art & Weise. Hilfreich waren/sind reichhaltige sowie tiefgreifende Erfahrungen, Auseinandersetzungen und Begegnungen mit Menschen unterschiedlichster ,Couleur‘, Heilern, Schamanen, anderen Welten und Dimensionen, und deren Arbeitsweisen, Methoden sowie spirituellen Traditionen.

Dazu kommen Ausbildungen im Bereich des geistigen/spirituellen Heilens, Energietherapie und Familienstellen.

Bis hin zu kreative Arbeit, Prozesse und Selbsterfahrung – Kurse & Seminare im Bereich Bewusstseins-/Heilarbeit und Trance – Selbststudium und Auseinandersetzung mit Philosophie, Theosophie und spirituelle Traditionen (Vedanta, Sufismus, Buddhismus, Kabbala, u. a.) – Auseinandersetzung mit Naturheilkunde, Heilkunst und Heilmethoden – …

 

_______________________________________________________________

Bis 2011: Freie Beraterin und Projektmanagerin für Firmen aus Industrie und Wirtschaft u. a. aus den Bereichen: Telekommunikation, Automobil, Design, Architektur und Bauwesen.

Bis 1998 – Projektmanagerin sowie Aufbau des Bereiches Werbung und Verkaufsförderung Baden-Württemberg für Shops, Fachhandel, Mittelstand, Partnerunternehmen – Mannesmann Mobilfunk GmbH (heute Vodafone D2 GmbH)

Bis 1992 – Projektorganisation und Assistenz Kreativ-/Etat Direktor bei den Werbeagenturen: Glanzer + Partner, Hanspaul Schellenberg und Werbung etc.

– Ausbildung Industriefachwirtin der IHK
– Ausbildereignerprüfung IHK
– Lehrgang Methodik geistiger Arbeit